Weihnachtsmarkt-Christkindlmarkt
Startseite
Seen-Schnellsuche
Radwege in Österreich
Radwege in Deutschland
Seenradwege in Deutschland
Wohnmobilstellplätze in Europa
Alpenländische Weihnachtskrippen
Infos zum Irrsee
Anreise
GPS-Koordinaten     47.902072, 13.312747

Gemeinden am See
Zell am Moos
Oberhofen am Irrsee
Tiefgraben
Radweg am See
Salzkammergutradweg

Wichtige Links
Wassertemperaturen von Österreichs Seen
Mondseeland

Sehenswertes und Ausflugziele
Erlebnispark Strasswalchen
Länderauswahl
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien



 
 
Rund um den Irrsee   Region Salzkammergut-Oberoesterreich
Der seit 1959 vollkommen unter Naturschutz stehende Irrsee gilt mit einer Wassertemperatur bis zu 27 Grad Celsius als einer der wärmsten Seen im Salzkammergut. Bademöglichkeit besteht von Mai bis September. Kein Motor- oder Elektroboot trübt das Badevergnügen, dafür bestehen rund um den See mehrere öffentlich zugängliche Strandbäder mit großen Liegewiesen, Badebuffet's und teilweise Kinderspielplätzen. Segler oder Surfer finden ebenfalls ein Paradies vor. In Zell am Moos besteht ein eigenes Kinderbad mit einer naturbelassenen, romantischen Liegewiese, Spielgeräten, Badebuffet und Ruderbootverleih.
Der See liegt in 570 Meter Seehöhe und ist 4,4 km lang und 1 km breit.
???????????????
Streckenlänge: 14,4 km
Strassenbelag: Asphalt  
Bergauf: 117 hm  
Bergab: 116 hm  
Profil: leicht  
 Bilder vom Irrsee
Weihnachtskrippe-Weihnachtskrippen