Weihnachtsmarkt-Christkindlmarkt
Startseite
Radwege in Österreich
Radwege in Deutschland
Seenradwege in Deutschland
Wohnmobilstellplätze in Europa
Alpenländische Weihnachtskrippen
Infos zum Zellersee
Anreise nach
GPS-Koordinaten   47.310319, 12.797066

Orte am See
Zell am See
Maishofen
Thumersbach

Wichtige Links
Bilder vom See
www.zellamsee-kaprun.com

Sehenswertes und Ausflugziele
Großglockner
Fahrzeugmuseum Kaprun
Der Lohninghof
Eisriesenwelt

Seen-Schnellsuche

Länderauswahl
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien



 
 
Radweg um den Zellersee Region Pinzgau-Salzburg
Der 3,8 km lange und bis zu 1,5 km breite Zeller See, benannt nach dem Kurort Zell am See, liegt im Pinzgau im Salzburger Land, Österreich. Er ist maximal 68 Meter tief und entstand vor etwa 10.000 bis 16.000 Jahren durch eine von den Eismassen der nördlichen Glocknergruppe hervorgerufene Ausschürfung. Die heutige Fläche des Sees ist ein Überbleibsel der ursprünglichen Wasserfläche, die ursprünglich im Norden bis nach Saalfelden reichte und im Süden auch einen Teil des Salzachtales ausfüllte. Quelle: Wikipedia



Streckenlänge: 11,1 km
Zellerseeradweg Hoehenprofil
Strassenbelag: Asphalt/Kiesweg
Bergauf: 29 hm
Bergab: 32 hm
Beschilderung: Perfekt

Ort zu Ort: Start Schüttdorf Sportplatz 6 km Maishofen Strand
  2 km Campingplatz Südufer 9,1 km Zentum Zell am See
  5 km Thumersbach 11,1 km Schüttdorf Sportplatz.

Bemerkungen
Wunderschöner familienfreundlicher Radweg rund um den See.
Ab dem Südufer bis Maishofen ist leider kein eigener Radweg und machmal sehr viel Verkehr. Es gibt aber einen Gehsteig.

Anschlussradwege Tauernradweg

Christkindlmarkt Nuernberg